Sonntag, 23. April 2017

[Rezension] Im Schatten der Appalachen - Hannahs Entscheidung von Kate Sunday


Titel: Im Schatten der Appalachen - Hannahs Entscheidung
Autor: Kate Sunday
Verlag: Bookshouse
Preis: E-Book 3,99€ / Taschenbuch: 14,99€ | Seitenzahl: 446

[Klappentext]
Nach einem fatalen Streit bricht Hannah Mulligan aus ihrer zerstörerischen Ehe aus. Auf der Flucht nach Fairview, dem Ort ihrer Kindheit und Haus ihrer Großmutter in Charlotte, strandet sie in Willow Creek, einer idyllischen Kleinstadt in North Carolina. Die geheimnisvolle Cherokee-Indianerin Tayanita gewährt ihr in der Not warmherzig Unterschlupf. Doch Sam Parker, ein ehemaliger Cop, steht ihr von Anfang an ablehnend gegenüber. Sein feindseliges Verhalten irritiert sie, bis sie herausfindet, dass er genau wie sie, ein Geheimnis hütet. In einer misslichen Lage muss sie ausgerechnet ihn um Hilfe bitten. Plötzlich sind sie sich näher, als ihnen lieb ist und während Hannah versucht, ihre verwirrenden Gefühle zu sortieren, spitzt sich die Situation weiter zu. Ihr eifersüchtiger Ehemann Shane taucht auf, um sie zurückzuholen …

Samstag, 22. April 2017

[Interview inklusive Gewinnspiel] mit Mira Valentin

Hallo ihr Lieben,

Yunika und ich haben für die nächsten Monate etwas ganz Besonderes für euch geplant:

Jeden ersten und dritten Samstag im Monat wird hier ein Interview mit verschiedenen Autoren aus allen möglichen Genres erscheinen und manchmal wird es am Ende auch eine kleine Überraschung für euch geben. Den Anfang machen wir heute mit Mira Valentin. Hier nun das Interview: 


Freitag, 21. April 2017

[Rezension] Seduction - Verführt von Tanya Carpenter


Titel: Seduction - Verführt | Autor: Tanya Carpenter
Verlag: Feelings
Preis: E-Book 4,99€ / Taschenbuch: 14,99€ | Seitenzahl: 680
Kaufen: Hier

[Klappentext]
Nichts brennt heißer als Leidenschaft, die aus Hass geboren wird
Die Zusammenarbeit mit dem Kunst-Fotografen Jared ist für Ebony wie ein Sechser im Lotto. Endlich steht ihre kleine Kunstgalerie im Mittelpunkt des Interesses und die Geschäfte laufen bestens. Darüber hinaus erweist sich Jared als überaus attraktiver, charmanter jedoch introvertierter Mann, der ihr die Welt zu Füßen legt. Ebonys Glück könnte perfekt sein, doch dann tritt Jareds Zwillingsbruder Cyprus in ihr Leben: ebenso schön, ebenso charismatisch, aber überaus gefährlich und voll dunklem Verlangen. Beide Brüder verbindet ein dunkles Geheimnis, in dessen Strudel aus Sex, Eifersucht, und verletztem Stolz auch Ebony mit hineingezogen wird ...

Donnerstag, 20. April 2017

[Rezension] Selfies von Jussi Adler-Olsen



Titel: Selfies | Autor: Jussi adler-Olsen
Verlag: dtv
Preis: E-Book 19,99 € / Gebunden 23,99 € | Seitenanzahl: 576 Seiten
hier kaufen

[Klappentext]
Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Rose kämpft mit aller Macht dagegen an – und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?
 

[Top Ten Thursday #309] 10 Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover


Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von der lieben Steffi.

Die heutige Frage lautet:

10 Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover

Yunikas Bücher:

 
Aretis Bücher
 
 

Dienstag, 18. April 2017

[Rezension] Aeternitas: Die komplette Trilogie von Sabina S. Schneider


Titel: Aeternitas: Die komplette Trilogie | Autor: Sabina S. Schneider
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Preis: Taschenbuch 15,99€ | Seitenzahl: 414
Kaufen: Hier

[Klappentext]
Die komplette Aeternitas Trilogie ist in drei Bücher unterteilt.

[Rezension] Die Festung am Rhein von Maria W. Peter


Titel: Die Festung am Rhein | Autor: Maria W. Peter
Verlag: Bastei Lübbe
Preis: E-Book 8,49€ / Taschenbuch 10,00€ | Seitenzahl: 608
Kaufen: Hier

[Klappentext]
Coblenz, 1822: Hoch über der Stadt entsteht die preußische Feste Ehrenbreitstein. Als geheime Baupläne von dort verschwinden, wird Franziskas Bruder wegen Landesverrats verhaftet. Er soll die Pläne an die Franzosen verkauft haben - immerhin war ihr gemeinsamer Vater ein Offizier Napoleons. Um seine Unschuld zu beweisen, ist Franziska auf die Hilfe des strengen Leutnants Rudolph Harten angewiesen. Bei der Suche nach dem wahren Verräter kommen sich die beiden näher, als es sich für einen Preußen und eine Halbfranzösin gehört ...

Die Festung Ehrenbreitstein (erbaut 1817 bis 1828) thront bis heute hoch über Rhein und Mosel. Zum 200-jährigen Jubiläum der Festungsstadt Koblenz entwirft Maria W. Peter ein schillerndes Panorama der Rheinprovinz im 19. Jahrhundert. Preußische Disziplin trifft auf rheinische Lebensfreude.

Sonntag, 16. April 2017

[Rezension] Die Legende von Enyador von Mira Valentin



Titel: Die Legende von Enyador | Autor: Mira Valentin
Verlag: Books on Demand
Preis: E-Book 3,99€ / Taschenbuch: 12,99€ | Seitenzahl: 384
Kaufen: Hier

[Klappentext]
Vier Königssöhne. Vier Wünsche. Ein Schicksal. Seit Jahrhunderten kämpfen in Enyador Elben, Drachen und Dämonen um die Macht. Die Menschen wurden von den Elben unterworfen, ihre Erstgeborenen als Sklaven in den Krieg gegen die Drachen geschickt. Doch Tristan, ein Waisenjunge, widersetzt sich seinen Unterdrückern, anstatt an deren Grausamkeit zu verzweifeln. Dadurch löst er eine Reihe von Ereignissen aus ... und eine uralte Prophezeiung erwacht zu neuem Leben.

[Rezension] Your Style - Jubel für das Goal Girl - Pepa von Ariane Schwörer und Joanna Hegemann


Titel: Your Style - Jubel für das Goal Girl - Pepa | Autor: Ariane Schwörer | Illustrationen: Joanna Hegemann
Verlag: Oetinger34
Preis: E-Book 4,99€ / gebundene Ausgabe 9,99€ | Seitenzahl: 208
Kaufen: Hier

[Klappentext]
Einen Freund zu kriegen ist leichter, als ihn wieder loszuwerden. Durch eine blöde Wette mit Romy hat Pepa jetzt Romys Cousin an der Backe. Jan segelt, redet übers Segeln, ansonsten segelt er. Pepa muss Schluss machen, doch das ist gar nicht so leicht. Und was sagen ihre besten Freundinnen? Greta meint zum Beispiel, Pepa solle lieber ihren Mund halten, wenn sie aufgeregt ist. Josi findet das bestimmt auch, und Romy hat gleich eine Liste mit Schlussmach-Tipps parat. Warum muss alles so kompliziert sein? Am liebsten würde Pepa einfach nur mit ihrem Bruder Raffa und seinen Jungs Handball spielen …

Samstag, 15. April 2017

[Rezension] MeeresWeltenSaga: Unter dem ewigen Eis der Arktis von Valentina Fast


Titel: MeeresWeltenSaga: Unter dem ewigen Eis der Arktis | Autor: Valentina Fast
Verlag: Impress
Preis: E-Book 3,99€ | Seitenzahl: 332
Kaufen:
Hier

[Klappentext]
Entdecke das atemberaubende Königreich unter dem Meeresspiegel…Überall Wasser und kalte Meeresluft. So schön das Land der Mitternachtssonne auch sein mag, so wenig kann sich Adella über den Umzug nach Norwegen freuen. Zu viele Erinnerungen lasten auf den glitzernden Fjorden, zu denen ihre Eltern sie jedes Jahr mitgenommen haben. Nun ist alles, was ihr von ihnen geblieben ist, eine simple Kette mit einer einzigen Perle dran – ein Schmuckstück, das ihr ihre vor kurzem verstorbenen Eltern von einer Unterwasserexpedition mitgebracht haben. Aber die Meereswelt hat die entwendete Perle nicht vergessen. Und so passiert bei einem Ausflug das Unfassbare: Adella wird in die Tiefen des Wassers gezogen und verwandelt sich in eine Meerjungfrau…

Donnerstag, 13. April 2017

[Rezension] Mederia - Aufziehende Dunkelheit von Sabine Schulter





Titel: Mederia - Aufziehende Dunkelheit | Autor: Sabine Schulter
Verlag: - / -
Preis: E-Book 4,99 € / Gebunden 14,99 € | Seitenanzahl: 388 Seiten
Kaufen: Hier


 [Klappentext]
 Die Person, die das eigene Leben am meisten verändern wird, nennen die Dämonen von Mederia Schicksal. Jeder von ihnen besitzt eines und doch wird gerade Gray, dem Kronprinzen der Dämonen, prophezeit, dass sich um sein Schicksal herum sogar die ganze Welt verändern wird. Die Erinnerungen an sie werden jedoch aus Grays Gedanken gelöscht, als der Hass zwischen dem Norden und Süden Mederias in einem allesverzehrenden Krieg gipfelt, der sein Volk fast vollständig vernichtet. Voller Wut und dem Willen, diesen Krieg zu beenden, stürzt sich Gray in den Kampf und rettet eher aus Zufall der jungen Bardin Lana das Leben. Jener Frau, in deren Händen das Schicksal Mederias liegen wird.

[Top Ten Thursday #308] 10 Bücher, deren Titel mit einem "H" beginnen


Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von der lieben Steffi.

Die heutige Frage lautet:

10 Bücher, deren Titel mit einem "H" beginnen

Yunikas Bücher:



Aretis Bücher



Dienstag, 11. April 2017

[Vorstellungsrunde] Die Neue auf dem Blog


Hey ihr Lieben,
Wie Alex euch bereits schon angekündigt hat, bin ich ab jetzt auch als Bloggerin auf diesem Blog dabei und ich freue mich wahnsinnig, dass sie mich gefragt hat.
Damit ihr mich auch ein wenig kennenlernt, erzähle ich euch nun etwas über mich:

Mein Name ist Katharina, aber ich werde meistens Katha genannt.
Auf Bücherseiten wie Lovelybooks, wasliestdu und lesejury bin ich aber immer als Areti unterwegs.
Das ist übrigens mein zweiter (griechischer) Vorname und er bedeutet Tugend.
Seit März diesen Jahres bin ich Korrektorin bei Mira Valentin.

[Ankündigung] Änderungen auf diesem Blog

Ihr Lieben,

wie ihr mitbekommen habt, ist es sehr still hier geworden. Das liegt einerseits daran, dass ich einen neuen Job habe, der unglaublich stressig ist, und dass ich gerade das Schreiben für mich entdeckt habe, was einen großen Teil meiner freien Zeit einnimmt.

Deswegen wird es ab jetzt eine Änderung geben: es wird eine weitere Bloggerin hier auf dem Blog geben: Katha, die unter dem Namen Areti schon fleißig auf Lovelybooks unterwegs ist. Sie wird sich euch aber noch selbst vorstellen, das möchte ich ihr nicht wegnehmen ;)

Die Blog-URL wird gleich bleiben, auch wenn mein Blog nun Aretis und Yunikas Bücherwelt heißen wird. Natürlich wird es auch noch ein paar andere kleine Änderungen geben.